Baustelle in der Albert-Preu-Straße

Baustelle in der Albert-Preu-Straße

Claudia Sommermann

Die Albert-Preu-Straße teilweise gesperrt

Bis 18. September 2020, 17 Uhr ist die Albert-Preu-Straße von der B22 bis Hausnummer 8 voll gesperrt. Es werden Gehwegumbauten durchgeführt, eine Durchfahrt von der B22 zur Albert-Preu-Straße 10a ist derzeit nicht möglich.

So kommen Sie trotz Baustelle zu uns

Stadtauswärts entlang der Erlanger Straße folgen Sie einfach der ausgeschilderten Umleitung.

Umleitung entlang der Erlanger Straße folgen

Folgen Sie den Umleitungsschildern über die Oswald-Merz-Straße und biegen Sie links in die Bismarckstraße ein, halten Sie sich auf der linken Spur.

Einfahrt in die Albert-Preu-Straße von der Bismarckstraße aus

Die Einfahrt von der Bismarckstraße aus ist von der Sperrung nicht betroffen

Biegen Sie von der Bismarckstraße links in die Albert-Preu-Straße ab

Weg bis zur Christothek Buchhandlung ist frei

Von hier aus können Sie bequem unsere Parkplätze erreichen.

Unsere Parkplätze stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Selbstverständlich beachten wir nach wie vor alle Hygienevorschriften und sind gut für Ihren Aufenthalt bei uns gerüstet.

Finden, was gut tut!
 (von )