Buchempfehlungen

Passion – Der Leidensweg

Passion – Das Evangelium vom Leiden und Sterben Jesu einmal ganz anders zum Klingen gebracht – Drei Künstler haben zusammen in einer einzigartigen Collage aus Text und Musik ein zeitgemäßes Hörerlebnis geschaffen. Die vom Schauspieler Wolfram Koch gelesene Passionsgeschichte wird durch Rainer Oleaks einfühlsame Kompositionen ergänzt; samtweicher Jazz, gespielt [...]

Kirche, öffne Dich

Der deutsche Modedesigner und Promi Harald Glööckler spricht in seinem Buch „Kirche, öffne Dich“ über eben genau das: die Kirche, ihre Zukunftschancen und die Verschlossenheit, die er ihr vorwirft. Als tiefgläubiger Mensch, wie er sich selbst bezeichnet, sieht er die Probleme im Rückgang der Gemeinden und dem geringen Zuwachs [...]

Der Polarbären-Entdeckerclub. Reise ins Eisland

Das Adoptivkind Stella ist das erste Mädchen, das bei einer Expedition des Polarbären-Entdeckerclubs dabei sein darf. Das Ziel ist das berüchtigte Eisland, in dem nicht nur Eisbären und Robben leben, sondern angeblich auch Frostelfen, Yetis und andere seltsame Wesen. Als Stella und ihre drei Gefährten (der tapfere Wolfsflüsterer Shay, [...]

Gott, Du kannst ein Arsch sein

Eigentlich hatte ich das Buch für meinen Mann besorgt. Doch dann hielt ich es in Händen und betrachtete das Titelbild: Ein Pferd, das seine Nüstern zwischen ein verlassenes Kuscheltier und eine Kinderbettdecke auf einem Heuballen steckt. Darüber ein Bild des Mädchens, das bis vor kurzem auf diesem Pferd geritten [...]

Die 21

Im Frühjahr 2017 reiste Martin Mosebach nach Ägypten. Er besuchte im Dorf El-Or die Familien der 21 koptischen Männer, die zwei Jahre zuvor von IS-Terroristen an einem Strand in Libyen ermordet worden waren. Er saß in Empfangszimmern, durch die die Schwalben flogen, und machte sich ein Bild: von den [...]

Hildegard von Bingen – Einfach kochen

"Einfach Kochen" von Brigitte Pregenzer und Brigitte Schmidle ist - wenn man sich die typischen Gewürze wie Galgant, Bertram oder Quendel besorgt hat- ein alltagstauchliches Kochbuch. Die einfache, schnelle Zubereitung mit relativ wenigen Zutaten kann auch in stressige Arbeitstage problemlos integriert werden. Das Kochbuch umfasst rund 200 Rezepte für [...]

Eine Woche im Gestern

Als Krimileserin bin ich es gewöhnt, bis zum Schluss im Unklaren zu bleiben und mitzurätseln. Nun, dieses Buch ist kein Krimi, und bereits nach dem Lesen des Klappentextes ist eigentlich klar, dass – doch halt! Ryan McKinley, geschieden, trauert immer noch seiner Exfrau Abby hinterher. Als deren Eltern ihren Hochzeitstag [...]

Mein Leben als Urwaldhebamme

Anlässlich des diesjährigen Verlagsjubiläums brachte Francke eine Neuauflage dieses Buchs heraus, und da ich selbst vor etlichen Jahren mehrere Wochen in Brasilien verbrachte, war ich natürlich neugierig auf den Bericht von Schwester Ilse. Mitte der 1950er Jahre ging sie als Missionsschwester nach Brasilien, wo sie fast 40 Jahre lang [...]

Von Engeln und Eseln

Frankreich 1940 bis 1945 - in dem kleinen Dorf Le Chambon-sur-Lignon leistet der reformierte Pfarrer André Trocmé zusammen mit seiner Gemeinde gegen die deutsche Besatzung Widerstand. Gemeinsam verstecken und retten sie fast 5.000 Flüchtlinge, darunter etwa 3.500 Juden. In den ursprünglich als Advents- und Weihnachtspredigten gedachten Erzählungen aus dieser [...]

Ich weiß, es kommen wieder gute Tage

„Das Leben ist viel zu kostbar, als dass wir es entwerten dürften, indem wir es leer und hohl, ohne Sinn, ohne Liebe und letztlich ohne Hoffnung verstreichen lassen.“ Václav Havel Diese neue Sammlung von rund 50 wahren Mutmachgeschichten, die der bekannte Songpoet, Diakon und Logotherapeut Andi Weiss unter diesem Titel zusammengestellt hat, ist [...]

Salz Konfekt – Andachten für Geniesser

Hugo Ganslmayers Andachtsbuch – ach was, Andachtsbuch - ein Feuerwerk sprühender Ideen, zündender Wortspiele, zwinkernder Humoresken, staunender Wissenschafts-schnipsel, kichernder Pointen, tanzender Lobpreisungen, jubilierender Freudenschreie; und das alles, weil ER existiert; ER, der Schöpfer und Erhalter, der Geheimnisvolle und der Gestalter. Der sich versteckt und gesucht werden will; der Wunder [...]

Songs for Justice

Ein altes Thema und immer noch aktuell: Menschenhandel, Zwangsarbeit und Zwangsprostitution haben Songwriter dazu veranlasst, sich zusammen zu schließen und gemeinsam einen klangvollen Protest gegen Sklaverei zu produzieren. Brian Doerksen, Judy Bailey, Lothar Kosse, Sarah Brendel, Noel Richards, David Ruis, Stefanie Heinen und Bene Müller unterstützen mit ihren Songs [...]

Zur Feier des Tages

Vielen von uns ist er seit etlichen Jahren bestens vertraut. Immer wieder versteht es Manfred Siebald seine Hörer mit tiefsinnigen Texten und klangvollen Melodien zu faszinieren und in seinen Bann zu ziehen. Sein gerade erschienenes Soloalbum, das 21. für ihn, bildet da keine Ausnahme. Siebalds Songs benennen aktuelle Thematiken [...]

Unheilige Heilige

Nadia Bolz-Weber Wer sind eigentlich all die „falschen Leute“, in denen Nadia Bolz Weber Gott findet? Und wieso kann sie Menschen, die sie nicht mal kennenlernen wollte, einfach nicht aus dem Weg gehen? Antworten auf diese Fragen und einen tiefen Einblick in ihr Leben gibt uns die Autorin in ihrem mittlerweile [...]

Die Gehilfin des Buchdruckers

Stephanie Rapp Die junge Autorin hat ihren Auftrag vom Hänssler Verlag, eine Familien-Saga vor dem Hintergrund der Reformation zu schreiben, mit diesem Buch hervorragend umgesetzt. Spannend verflochten schildert sie liebevoll die Ereignisse. Der Bogen spannt sich über die Bewohner einer mittelalterlichen Burg, leibeigene Bauern und den Haushalt eines städtischen Buchdruckers. Die Protagonisten [...]

Schneeflockenzeit

Albrecht Gralle Der Literaturpreisträger der Stadt Augsburg, Albrecht Gralle, sorgt mit dieser Kurzgeschichtensammlung für Lesegenuss der Extraklasse. Keine traditionellen Weihnachtsgeschichten, deren Inhalte sich dann doch irgendwann ähnlich sind, sondern Begebenheiten und Begegnungen mit Menschen an den unterschiedlichsten Orten. Manchmal sehr geheimnisvoll, oft mit einer Prise Humor, nie beschaulich, aber immer zum [...]

Bad Cop

Damaris Kofmehl Robert arbeitet als junger Polizist in New Orleans. In seinem ersten Jahr hat er Diebe, Gewalttäter und Drogendealer verhaftet, Erste Hilfe bei Autounfällen geleistet und ist stolz darauf dass er vielen Menschen helfen kann. Er ist ein Cop. Ein Guter. Natürlich gibt es auch Einsätze die ihm schwer [...]

Kochen durchs Kirchenjahr 2017

Angelika Thol-Hauke Herausgegeben vom Wichern Verlag, bietet dieser hübsch gestaltete Wochen- Aufstellkalender 2017 eine perfekte Kombination aus Wissensvermittlung zu kirchlichen Festen, Bräuchen, Martin Luthers Lebens und dem Reformationsgeschehen, sowie passend zum jeweiligen Thema oder dem genannten Ort, ein dafür typisches, leicht nachzukochendes Rezept. Die Auswahl ist dabei gut gewählt aus vielerlei [...]

Herztöne: Lauschen auf den Klang des Lebens

Martin Schleske Fünf Jahre nach Herausgabe seines ersten Buches "Der Klang", von dem inzwischen knapp 75.000 Exemplare verkauft wurden und das in der 10. Auflage vorliegt, hat Martin Schleske sein zweites Buch "Herztöne" fertiggestellt. Martin Schleske ist Geigenbauer. Weltbekannte Musiker spielen seine Instrumente. In Fachkreisen wird er als "Stradivari des 21. [...]

Israel Trail mit Herz

Christian Seebauer Würden Sie ganz ohne Geld durch Israel reisen und dann auch noch zu Fuß ohne Übernachtungen zu buchen? In Israel kann es auch ganz schön heiß und kalt sein. Was ist eigentlich mit dem täglichen Essen und Trinken? Der Autor hat es tatsächlich gemacht! Er beschreibt in diesem Buch, [...]

All die Jahre

Cathy LaGrow mit Cindy Coloma Dieses Buch beinhaltet die fesselnde Lebensgeschichte einer unglaublich tapferen Frau, die trotz mehrerer persönlicher Katastrophen Glaube, Hoffnung und Liebe nie aufgab. Geschrieben wurde es von ihrer Enkelin in Zusammenarbeit mit einer amerikanischen Bestsellerautorin. Schwere Arbeit auf dem elterlichen Hof prägen die Kindheit und Jugend von Minka [...]

Was mir heilig ist

Gerhard Hartmann, Berthold Weckmann Heilig - was ist das und was bedeutet das für mich selbst? Dieser Frage gehen Die Autoren dieses Buches nach und laden den Leser dazu ein, sich mitten in einer Welt voll schlechter Nachrichten Tag für Tag über den Wert des eigenen Lebens wieder bewusst zu [...]

Danken tut gut

Jürgen Werth Zum Jahr der Dankbarkeit hat Jürgen Werth diesen „Gesundheitsratgeber, der die Seele erfrischt“ herausgegeben. Danken tut gut - und zwar nicht nur dem, der den Dank erhält, sondern auch dem, der dankt. Wer dankt, sagt: "Es geht mir gut" - trotz der Umstände, trotz allem, was schief läuft. In vierzehn [...]

Du schenkst mir Mut zum Leben!

Noor van Haaften Dieser farbenprächtige Bildband mit ermutigenden Bibelworten und einfühlsamen Texten ist Balsam für die Seele. Noor van Haaften erzählt wie Samuel, David, Jeremia, Hagar, Petrus und Paulus, Menschen aus der Bibel, in verschiedenen Lebensumständen Ermutigung, Zuversicht, Hilfe und Trost bei Gott fanden. Gott ist auch für uns Menschen heute der [...]

Go! – Das Leben will dir Beine machen

Josef Müller Sie suchen die Geschichte vom Verlorenen Sohn übertragen ins 21. Jahrhundert? Hier ist sie! -fast unglaublich -spannend zu lesen -absolut Mut machend! Joseph Müller –Jahrgang 1955 Autounfall mit 18 Jahren- seitdem Rollstuhlfahrer Beruflicher Aufstieg vom Steuerberater zur Geheimadresse für die Geldanlage der Münchner Schickeria, aber auch von Normalverdienern. Aufstieg in den internationalen Jetset Leben mit wilden [...]

Gnadenzeit

Jürgen Mette Ich sehe mir sehr gerne am Sonntagabend im Ersten den „Tatort“ an. Dieser Kriminalroman würde für mich einen guten und spannenden „Tatort“ abgeben! Jürgen Mette berichtete in seinen ersten beiden Büchern sehr offen von sich selbst. In seinem dritten Buch begibt er sich auf ein ganz neues Themengebiet, was [...]

Das Rätsel vom Krähenwald

Friederike Schwencke Ein spannender Kinderkrimi mit Witz und Hund! Um nicht immer wieder von seinen Klassenkameraden geärgert zu werden, denkt sich Oliver verschiedene Dinge aus. Zum Beispiel einen erfundenen Adelstitel. Und am allerliebsten hätte er einen Hund - einen großen, gefährlichen, mit dessen Hilfe er sich Respekt verschaffen kann. Seinen Eltern liegt [...]

Nicht schweigen

Romero, Oscar A. Jesús Delgado, Herausgeber des Buches „Nicht schweigen“ war Oscar A. Romeros Sekretär während dessen gesamten Amtszeit als Erzbischof in San Salvador und ist somit ein ganz besonderer Zeuge seines Lebens. Delgado zeigt in diesem Buch anhand der Privatkorrespondenz von Oscar Romero, die erstmalig auf Deutsch vorliegt, dessen Entwicklung [...]

Bis auf den letzten Schritt

Iris Lieser Wie wir lebten, als wir wussten, uns bleibt nur noch ein Jahr Vor allem der Untertitel hatte mein besonderes Interesse an diesem Buch geweckt, nachdem ich im Bekannten- und Verwandtenkreis selbst schon mehrfach mit diesem Thema konfrontiert war. Die warmherzige, ehrliche und absolut offene Schilderung der Autorin hat mich [...]

Mein unglaubliches Leben mit einem Mann, der sein Gedächtnis verlor und nach 25 Jahren wiederfand

Ute Jäger und Bettina Klee Unglaublich, was hier niedergeschrieben wurde: Die junge Mutter Ute Jäger gibt ihren an einer Hirnblutung erkrankten Ehemann nicht auf! Dabei ist die ärztliche Prognose niederschmetternd. Nur einer von 10.000 Patienten überlebt das. Ute glaubt fest an ein Wunder. Doch zunächst liegt ihr Mann Theo im Koma [...]

Die Gottesversprecher

Roman – frei nach wahren Gegebenheiten Ute Aland Ute Aland hat mich mit ihrem Roman „Die Gottesversprecher“ in die bedrückende Welt von religiösen Kreisen entführt, die Menschen gerade unter dem Deckmantel weder religiös noch altbacken zu sein, anlockt und verführt. Die Protagonistin Sara, die eigentlich gar kein Interesse an Kirche mehr hat, [...]

Zwei Jahre für immer

Karen Kingsbury "Treffpunkt Buchhandlung" - so hätte der Titel zu diesem anrührenden Roman auch heißen können. Er erzählt die Geschichte von Charlie dem außergewöhnlichen Buchhändler, der seinen persönlichen Lebenstraum mit seiner Buchhandlung zwar verwirklichen konnte, nun aber selbst vor einem Abgrund steht und einer beispiellosen Hilfsaktion, durch die die Helfenden am [...]

Oasenzeiten

Lynn Austin Beim Lesen hatte ich das Gefühl, dass meine eigene Israelreise plötzlich wieder in mir wachgerufen wird. Wie in all ihren Büchern beschreibt die beliebte, christliche Autorin gekonnt und ehrlich die ganz persönlichen Erlebnisse und Empfindungen während ihrer Reise durch Israel. Sie schlägt eine Brücke zwischen den historischen Orten der [...]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen